Warum uns vertrauen?
Als Onlinebanken.com möchten wir dir dabei helfen, die für dich beste finanzielle Entscheidung zu treffen und gleichzeitig auch zu wissen, warum du sie getroffen hast. Deswegen findest du bei uns Ratgeberartikel und Testberichte. Unsere Testberichte schreiben wir und schauen dann im Anschluss erst, ob wir eine Provision erhalten können. Deswegen bewerten wir auch Anbieter mit guten Noten, die uns keine Provision auszahlen.

Die awa7 Card ist keine klassische Kreditkarte – Karteninhaber:innen leisten mit ihr einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz. Mit der Nutzung der Karte werden Bäume finanziert und gepflanzt. Über 2 Millionen Quadratmeter Wald sind dadurch bereits neu entstanden.

Über die awa7 Kreditkarte

awa7 gibt die kostenlose Visa Kreditkarte zusammen mit der Hanseatic Bank heraus, und das zu guten Konditionen. Besonders hervorzuheben ist der positive Effekt auf die Umwelt, der mit der Karte einhergeht: Pro 100 Euro Umsatz wird ein Baum gepflanzt. Ohne Zusatzkosten kannst du so etwas für die Zukunft unseres Planeten tun. Die awa7 Card weist alle Funktionen einer modernen Kreditkarte auf. Sie verfügt über einen Kreditrahmen und kann weltweit gebührenfrei für Zahlungen und Bargeldabhebungen eingesetzt werden. Kontaktlose Transaktionen sind mit der Karte dank NFC-Chip möglich, und sie unterstützt Google Pay und Apple Pay. Zudem beinhaltet das Angebot Einkaufsvorteile mit der Vorteilswelt der Hanseatic Bank und 5 % Rabatt auf Reisebuchungen.

awa7® awa7® Visa Karte
Leistungen
  • Bargeld weltweit kostenlos abheben
  • dauerhaft gebührenfrei
  • Rabattleistungen
Gebühren
0,00 € im 1. Jahr
0,00 € im 2. Jahr
* Werte für gewählten Zeitraum, die Berechnung erfolgt auf Basis der aktuellen Zinssätze vom 25.09.2022. Alle Angaben ohne Gewähr, © 2022 financeAds.net
In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise

Die Kosten der awa7 Visa Card

Die awa7 Visa Kreditkarte kommt dauerhaft ohne Jahresgebühr aus. Auch ein jährlicher Mindestumsatz wird nicht verlangt. Es fallen keine Fremdwährungsgebühren an und du kannst mit der Card weltweit kostenfrei Geld abheben. Überweisungen auf dein Girokonto innerhalb des Verfügungsrahmens sind über das Onlinebanking ebenfalls kostenlos möglich.

Zahlungsziel und Optionen

Die Visa Karte von awa7 wird gemeinsam mit der Hanseatic Bank (diese überzeugt bereits durch ähnlich attraktive Produkte wie die GenialCard) zur Verfügung gestellt. Die Kondition für die Karte sind auf der Webseite der Hanseatic Bank hinterlegt. Ein direkter Link von der awa7 Webseite zur Hanseatic Bank zeigt das entsprechende Leistungsverzeichnis an.

Einmal pro Monat werden offenen Verbindlichkeiten vollständig oder mittels Ratenzahlung beglichen. Der Rechnungsausgleich erfolgt per Lastschrift. Der effektive Jahreszins bei Ratenzahlung liegt bei 16,90 %, der Sollzinssatz bei 15,62 %. Das sind relativ hohe Zinsen, die jedoch nur dann bezahlt werden müssen, wenn tatsächlich auf die Teilzahlung gesetzt wird. Ansonsten ist die Nutzung der Kreditkarte kostenfrei.

Guthaben und Sollzinssatz

Da es sich bei der awa7 nicht um eine Prepaid-Karte handelt, können keine Guthabenzinsen anfallen. Die Visa Karte wird mit einem Verfügungsrahmen ausgestattet, der individuell vom Kartenbesitzer genutzt werden kann.

Der Sollzinssatz, der ins Spiel kommt wenn die Ratenzahlungsvereinbarung genutzt wird, beträgt 15,62 %, der effektive Jahreszins liegt bei 16,90 %.

Wird die Versicherung „SicherKreditkarte“ abgeschlossen, entstehen Gebühren in Höhe von 0,89 % des monatlichen negativen Kartensaldos. Die Gebühren variieren deshalb und können von Monat zu Monat unterschiedlich ausfallen.

Auslandsentgelte und Barabhebungen

Für Bargeldauszahlung am Geldautomaten oder in Bankfilialen entstehen vonseiten des Anbieters keine Gebühren. Allerdings muss berücksichtigt werden, dass die Betreiber der Geldautomaten eine Gebühr erheben können. Sie werden jedoch im Vorfeld immer kommuniziert, sodass du überlegen kannst, ob du den Service nutzen möchtest.

Gebühren für den Auslandseinsatz entstehen ebenfalls nicht. Wird in einer Fremdwährung bezahlt, dann ermittelt Visa den tagesaktuellen Wechselkurs und rechnet entsprechend um. Je nachdem, wann die Kartenverfügung bei der Bank eingereicht wurde, kann dieser Kurs vom tagesaktuellen Kurs abweichen.

Die Zusatzleistungen der awa7 Kreditkarte

Die awa7 Kreditkarte besticht insbesondere mit ihrer Nachhaltigkeit. Hier wird Umweltschutz aktiv gefördert. Nämlich immer dann, wenn mit der Kreditkarte bezahlt wird. Pro 100 Euro Umsatz wird ein Baum gepflanzt. Die Baumpflanzaktionen stellt awa7 transparent dar: Jedes Projekt hat eine dazugehörige Dokumentation, die genau aufzeigt, wann und wo ein Baum gepflanzt wurde.

Pro 100€ Umsatz pflanzt awa7 einen Baum!
Pro 100€ Umsatz pflanzt awa7 einen Baum! (Quelle: Screenshot awa7 Webseite)

Versicherungen

awa7 bietet für die Visa Kreditkarte 2 optionale Versicherungen an.

„SicherPortemonnaie“ schützt dich für 30 Euro pro Jahr bei Verlust oder Diebstahl deines Portemonnaies. Das Versicherungspaket beinhaltet folgende Leistungen:

  • Erstattung von Bargeld
  • Ersatz der Ausweispapiere
  • Ersatz von Schlüsseln
  • Kostenübernahme für Sperrung der Karte und Neuausstellung

Die Versicherung „SicherKreditkarte“ schützt Karteninhaber:innen mit negativem Saldo in Fällen der Arbeitsunfähigkeit oder der unverschuldeten Arbeitslosigkeit. Ratenzahlungen bis zu einer Höhe von 350 Euro werden bis zu 24 Monaten übernommen. Im Todesfall wird das gesamte offene Darlehen übernommen. Die Versicherungsgebühr beträgt 0,89 % des negativen Kartensaldos.

Reiseversicherungen in Form von Gepäckversicherungen, Reiseschutzversicherungen oder Auslandskrankenversicherungen gibt es bei der Kreditkarte nicht. Trotz allem eignet sie sich für Reisen, da mit ihr weltweit keine Gebühren anfallen. Weder beim Bezahlen noch am Geldautomaten, und sogar auf die Fremdwährungsgebühr wird komplett verzichtet. Berücksichtigt werden muss lediglich, dass Automatenbetreiber gegebenenfalls eine Gebühr erheben können.

Limits der awa7 Kreditkarte

Die awa7 Kreditkarte wird nur dann genehmigt, wenn eine positive Schufa vorliegt. Da es sich nicht um eine Debitkarte handelt, sondern um eine Kreditkarte mit Kreditrahmen, wird eine gute Bonität vorausgesetzt. Wie hoch das Limit auf der Kreditkarte ist, wird auf den Seiten von awa7 nicht genau erläutert. Im Rahmen der Antragsstellung wird jedoch mitgeteilt, dass bei guter Bonität ein Sofort-Verfügungsrahmen bis zu 2.500 Euro möglich ist.

Das Kreditlimit kann schrittweise erweitert werden, der maximale Verfügungsrahmen für langjährige Kund:innen liegt bei 10.000 Euro. Das Tageslimit für Bargeldauszahlungen ist auf 500 Euro pro Tag begrenzt.

Hinweis

Voraussetzung für die Nutzung der Karte ist immer ein vorhandener Verfügungsrahmen, der nicht ausgeschöpft sein darf.

Wann erhöht awa7 den Kreditrahmen?

Die Erhöhung des Kreditrahmens setzt immer voraus, dass eine positive Bonitätsprüfung vorliegt und alle Rechnungen pünktlich bezahlt werden. Die Hanseatic Bank überprüft bei einer Anfrage noch einmal alle Einkommens- und Vermögensverhältnisse und entscheidet dann individuell, ob eine Erhöhung des Kreditrahmens möglich ist.

Wie kann ich mein Kreditlimit für die awa7 Visa Karte erhöhen?

Eine Erhöhung ist nur über die direkte Ansprache der Hanseatic Bank möglich. Sie ist der Kooperationspartner von awa7 und stellt die Kreditkarte zur Verfügung.

Die Stärken der Karte

Die awa7 Kreditkarte punktet in erster Linie mit ihrer Nachhaltigkeit. Dabei ist sie kostenlos – bei Transaktionen im In- und Ausland und bei Bargeldabhebungen fallen keine Gebühren an. Ein Mindestumsatz wird ebenfalls nicht vorausgesetzt.

Die Schwächen der Karte

Es fehlen Versicherungsleistungen, die kostenlos oder gegen einen Aufpreis hinzugebucht werden können. Insbesondere ein Reiseschutz würde der Karte gut stehen.

Voraussetzungen für die awa7 Visa Card

Da es sich bei der awa7 Card um eine echte Kreditkarte handelt, müssen Antragsteller:innen einer Abfrage der Schufa zustimmen. Sie müssen volljährig sein, eine gute Bonität besitzen und einen festen Wohnsitz in Deutschland haben. Außerdem wird ein Girokonto (ein vorhandenes reicht aus, es ist kein Kontowechsel nötig) benötigt, das als Referenzkonto für die Kreditkarte gilt und über das die monatlichen Rechnungen beglichen werden können. Egal, ob als Gesamtrechnung oder in Form von Teilzahlungen.

Wie leicht ist der Antrag?

Eine Antragstellung für die Kreditkarte ist innerhalb von fünf Minuten erledigt. Auf der Webseite von awa7 klickst du dafür auf den Button „Hier beantragen“. Dieser befindet sich im oberen rechten Bereich des Bildschirms. Es werden für die Beantragung im ersten Schritt einige persönliche Daten abgefragt. Dazu gehören der Name, das Geburtsdatum, der Geburtsort, die Mobilfunknummer und eine E-Mail-Adresse.

Im nächsten Schritt müssen unter anderem Informationen zur finanziellen Situation und zum Referenzkonto angegeben werden. Wenn das Formular vollständig ausgefüllt ist, erfolgt die Legitimation per Web-ID. Für den Videoanruf werden ein Personalausweis oder ein gültiger Reisepass benötigt. Kosten für diesen Videoanruf entstehen nicht. Er dauert maximal 3 bis 5 Minuten.

Zusätzlich ist es möglich, über das PostIdent Verfahren die Legitimierung durchzuführen. Dafür wird ein PostIdent Coupon zur Verfügung gestellt, der ausgedruckt und in einer Postfiliale bestätigt werden muss. Alle Daten werden zur Hanseatic Bank geschickt, die dann die Kreditkarte ausstellt. Die Karte wird nach etwa 7 bis 10 Werktagen mit der Post an den Antragsteller versendet. Die PIN wird aus Sicherheitsgründen zeitversetzt über den Postweg zugestellt.

awa7 Kreditkarte Kontoeröffnung
Die awa7 Kreditkarte – in nur 5 Minuten beantragen! (Quelle: Screenshot awa7 Webseite)

Wie sicher ist die Kreditkarte von awa7?

Für die Sicherheit der Visa Kreditkarte ist die Hanseatic Bank zuständig. Das Bankhaus bietet seit vielen Jahren Finanzdienstleistungen aller Art an. Die Hanseatic Bank gewährleistet eine Einlagensicherung, außerdem unterliegt sie strengen Kontrollen durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht.

Wer Fragen zur Kreditkarte hat, kann sich direkt an die Hanseatic Bank wenden. Außerdem stellt awa7 eine Hotline zur Verfügung, die von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 Uhr bis 17 Uhr erreichbar ist. Die Rufnummer lautet: 0201 815 810 07.

Die awa7 Kreditkarte mit Google Pay und Apple Pay

Die awa7 Kreditkarte ist ein modernes Bezahlinstrument, das dank den Mobile-Pay-Diensten Apple Pay und Google Pay auch mit dem Smartphone und der Smartwatch verwendet werden kann.

Was sind die Alternativen zur awa7 Kreditkarte?

Wer etwas für den Umweltschutz tun möchte, ist mit der awa7 Visa Kreditkarte bestens ausgestattet. Auch in puncto Kosten gibt es keine wirkliche Konkurrenz.

Wer eine ähnliche Kreditkarte ohne Umweltbezug möchte, kann das direkte Angebot der Hanseatic Bank nutzen oder auf die n26 Kreditkarte setzen. Wer hingegen eine Karte sucht, die auch Reiseversicherungen beinhaltet, der ist zum Beispiel mit der Lufthansa Kreditkarte gut beraten. Sie umfasst nicht nur einen guten Reiseservice, sondern erlaubt unter anderem auch das Sammeln von Bonusmeilen.

Kreditkarten Vergleich nutzen

Du hast besondere Ansprüche an eine Kreditkarte? Dann nutze unseren praktischen Kreditkarten Vergleich und finde das passende Angebot für deine Zwecke.

Fazit zu unseren Erfahrungen mit der awa7 Kreditkarte

Gratis die Umwelt schützen – mit der awa7 Card ist das möglich. Die nachhaltige Visa Kreditkarte ist weltweit einsetzbar und ist deshalb eine gute Begleitung im Alltag und auf Reisen. Weitreichende Kartenzusatzleistungen sucht man vergeblich. Eine integrierte Reisversicherungen gibt es nur gegen Bezahlung.

Häufige Fragen zur awa7 Kreditkarte?

Wie und wann kündige ich die awa7® Kreditkarte?

Du kannst die awa7 Visa Card jederzeit kündigen, es gibt keine feste Vertragslaufzeit. Die Kündigung muss in schriftlicher Form an die die Hanseatic Bank gesendet werden. Die Adresse dafür lautet: 

Hanseatic Bank GmbH & Co KG 

Bramfelder Chaussee 101 

22177 Hamburg

Wie kann ich das Limit der awa7® Kreditkarte anpassen?

Eine Anpassung des Limits erfolgt nur gegen Anfrage bei der Hanseatic Bank. Die Bonität der Kund:in wird in dem Fall noch einmal überprüft und eine Entscheidung erfolgt individuell.

Wie hoch ist die Jahresgebühr der awa7® Kreditkarte?

Die awa7® Kreditkarte wird kostenlos und ohne Jahresgebühr ausgegeben. Auch ein Mindestumsatz wird nicht vorausgesetzt. 

Kann ich mit der awa7® Kreditkarte kostenlos an Geldautomaten abheben?

Kostenlose Abhebung sind weltweit möglich. awa7® erhebt keine Gebühren. Allerdings können die Geldautomatenbetreiber eine Gebühr erheben.

Wie kann ich die awa7® Kreditkarte sperren?

Eine Sperrung kann immer über die zentrale Rufnummer 116 116 veranlasst werden. Außerdem ist eine Sperrung in der App der Hanseatic Bank oder telefonisch über den Kundenservice möglich. Den Kundenservice erreichst du über die Telefonnummer 040 646 030.

Wie lange dauert es, bis ich meine PIN-Nummer für die awa7® Kreditkarte erhalte?

Es dauert sieben bis zehn Tage, bis die Kreditkarte nach der Genehmigung mit der Post versendet wird. Die PIN-Nummer wird 1 bis 2 Tage danach per Post übermittelt.

Wie kann ich die awa7® Kreditkarte aktivieren?

Die Kreditkarte muss nicht aktiviert werden. Sie ist bereits völlig funktionsfähig, wenn sie an dich versendet wird. 

Wie lange dauert die Überweisung von der awa7® Kreditkarte auf mein Konto?

Eine Überweisung von der Kreditkarte auf dein Konto dauert im Regelfall maximal einen Werktag.

Was ist die Benutzerkennung für die awa7® Kreditkarte?

Die Benutzerkennung wird für das Online-Banking und für die App benötigt. Sie wird im Rahmen der Beantragung der Kreditkarte festgelegt.

Wie überweise ich Geld auf meine awa7® Kreditkarte?

Es muss kein Geld auf die Kreditkarte überwiesen werden. Die Hanseatic Bank bucht einmal pro Monat entweder den vollständigen Rechnungsbetrag oder den vereinbarten Teilbetrag von deinem Referenzkonto ab.

Philipp Ollenschläger

Veröffentlicht von

Parallel zu meinem Journalismus-Studium habe ich großes Interesse an Wirtschaftsthemen entwickelt, das sich während meiner Arbeit bei einem großen Medizin-Publisher verfestigt hat. Hier habe ich mich häufig mit gesundheitsökonomischen Fragestellungen beschäftigt. Als Vielreisender kenne ich schon lange die Vorteile des bargeldlosen Bezahlens. Diese Erfahrungen helfen mir sehr bei meiner Arbeit als Autor von Ratgebern rund um die Themen Banken, Vermögensaufbau und Kreditkarten.