N26 machte vor einigen Jahren von sich reden, als das Unternehmen das erste Girokonto auf den Markt brachte, das über eine Handy-App genutzt wurde. Banking in der Hosentasche war das Stichwort. Seit dem haben die Berliner Trendsetter ihr Produktportfolio kontinuierlich erweitert und bieten auch einen Ratenkredit an. Ein Kredit per App ohne Papierkram? Wir haben uns dieses Produkt, oder besser, das Wenige, das für Erstinteressenten überhaupt sichtbar ist, einmal genauer für euch angesehen.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Darlehen zwischen 1.000 Euro und 25.000 Euro.
  • N26 macht widersprüchliche Angaben zu den Laufzeiten. Mindest- und Maximalwert lauten 6 bis 84 Monate.
  • Bei vorzeitiger Tilgung berechnet N26 grundsätzlich eine Vorfälligkeitsentschädigung.
  • Weiterführende Produktinformationen erhält man erst, nachdem man ein Girokonto eröffnet hat.

Die Konditionen

Kreditantrag per App oder klassisch, am Ende steht die Frage, was kostet das Darlehen. Da schlanke Kreditprozesse in der Regel mit weniger Aufwand verbunden sind, sollten eigentlich auch die Kosten, sprich Zinsen, günstiger ausfallen als bei den Mitbewerbern aus dem Filialgeschäft. Der gebundene jährliche Sollzinssatz bewegt sich, abhängig von der Bonität und der Laufzeit des Darlehens, in einer Bandbreite zwischen 2,95 Prozent und 7,53 Prozent. Für den effektiven Jahreszins bedeutet dies eine Spanne von 2,99 Prozent und 7,8 Prozent. 

Leider ist sich N26 nicht so ganz einig, welchen Zinssatz sie nun anbieten wollen. Weiter unten auf der Kreditseite bei den FAQs findet sich der Hinweis, das Unternehmen offeriere Zinsen ab 1,99 Prozent jährlich effektiv.

Die Zinsen auf dem Papier sehen ja nun so schlecht nicht aus, aber wie steht es mit dem Zweidrittelzins? Dieser Zins besagt, welchen maximalen Zinssatz mindestens zwei Drittel der Darlehensnehmer bezahlen müssen. Es handelt sich dabei um eine gemäß Paragraf 6a der Preisangabenverordnung (PAngV) verpflichtende Angabe des Anbieters. Schauen wir uns das repräsentative Beispiel an:

  • Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro
  • 60 Raten:  à 186,43 Euro p.M.
  • Gesamtbetrag: 11.185,80 Euro
  • Effektiver Jahreszins: 4,59 Prozent
  • Gebundener Sollzins: 4,50 Prozent

Der Zweidrittelzins ist nicht schlecht, aber jetzt auch nicht überragend, sondern in der Gruppe der guten Angebote anzusiedeln.

N26 N26 Credit
Effektiver Jahreszins
2,99 %
bis 7,80 %
Monatliche Rate
ab 179,33 €
16
Bewertungen
* Werte für gewählten Zeitraum, die Berechnung erfolgt auf Basis der aktuellen Zinssätze vom 20.09.2021. Alle Angaben ohne Gewähr, © 2021 financeAds.net
In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise
N26 Kredit – Verwirkliche deine Träume schon heute
N26 Kredit – Verwirkliche deine Träume schon heute

Kreditsummen und Laufzeit

Wer einen Mittelklassewagen im Wert von 35.000 Euro finanzieren möchte, ist bei N26 leider an der falschen Adresse. Der maximale Auszahlungsbetrag beläuft sich auf 25.000 Euro. Mit einer Mindestkreditsumme von 1.000 Euro spricht N26 allerdings auch den Personenkreis an, der nur ein kleines Darlehen benötigt, beispielsweise um Unterkonten auszugleichen. Der Wunschbetrag kann auf den Euro genau finanziert werden, also beispielsweise auch ein Auszahlungsbetrag von 2.583 Euro.

Bei den Laufzeiten stehen Dauern von zwölf bis 84 Monaten zur Auswahl, gestaffelt in Schritten von zwölf Monaten. Soviel zur Theorie. Auf der selben Seite, auf der der Kreditrechner mit den Monatsangaben eingebaut war, findet sich im nächsten Abschnitt folgende Aussage: „Vergleiche mehrere Kreditangebote und entscheide dich nach Einsicht der vorgeschlagenen Tilgungspläne für deine gewünschte Kreditlaufzeit zwischen 6 und 60 Monaten. Mit monatlichen Rückzahlungen ab 18 € behältst du das Steuer selbst in der Hand.“ 

Diese Aussage steht übrigens genau neben einem Fenster mit Tilgungsvorschlägen, die auch Laufzeiten von 22, 24 oder 26 Monaten anbieten. Ihr seid verwirrt? Wir waren es auch. So viel Chaos bedeutet am Ende deutliche Punktabzüge. Also, wir verlassen den Bereich mit den Konditionen mal, bevor die Verwirrung noch größer wird. Die Eckdaten haben wir für euch noch einmal zusammengefasst, die sich widersprechenden Werte in Klammern gesetzt:

Kreditkonditionen
Nettodarlehensbetrag:1.000 Euro bis 25.000 Euro
Laufzeit:6 (12) Monate bis 60 (84) Monate
Zinssatz nominal: 2,95 Prozent bis 7,53 Prozent
Zinssatz effektiv: 2,99 (1,99) Prozent bis 7,80 Prozent

Wofür darf ich den N26 Kredit verwenden?

N26 fragt  zwar nach dem Verwendungszweck, unter anderem auch mit der Angabe „für etwas anderes“, aber diese Frage hat keine Zweckbindung im Hintergrund, sondern rein statistischen Charakter. Du kannst mit dem Darlehen finanzieren, was Du möchtest. Es spielt keine Rolle, ob Du in Urlaub möchtest, deinen Dispo umschulden willst, oder ein Auto kaufen.

N26 im Kurzporträt

N26 wurde im Jahr 2013 gegründet und hat seinen Sitz in Berlin. In 25 Ländern aktiv, betreuen rund 1.500 Mitarbeiter über sieben Millionen Kunden. Die ursprüngliche Geschäftsidee, eine Handy-App zur Steuerzentrale für das Banking mit dem Girokonto und einer Prepaid-Kreditkarte zu machen, wurde um weitere Produkte erweitert. Neben Krediten bietet N26 auch einige Versicherungen und ein Sparbuch an. 

Laut Unternehmensangaben sind 60 Prozent der Kunden jünger als 35 Jahre.  

Der N26 Privatkredit – wie funktioniert der Kreditantrag?

Wer wissen möchte, wie der N26 Kredit funktioniert, kommt nicht umhin, zunächst ein Girokonto bei N26 zu eröffnen. Das Girokonto kann dann auch für Geldeingänge oder Abhebungen genutzt werden. Kein Konto – kein Kredit. Der Zugriff auf die Kreditantragsstrecke erfolgt über die Konto-App. Es war zwar vor einigen Jahren noch möglich, den Kredit auch ohne bestehendes Konto zu beantragen, der Kontoantrag wurde in einem mitabgearbeitet, geht aber heute nicht mehr. Positiv fällt auf, dass der gesamte Antrag papierlos abläuft und die Unterschrift elektronisch erfolgt. N26 leitet allerdings die Daten des Antragstellers oder der Antragstellerin auch auxmoney, eine Kreditplattform, weiter. Dies ist praktisch das Hintertürchen, wenn eine Kreditvergabe durch N26 selbst nicht möglich ist. Da wir kein Konto eröffnen möchten, reduziert sich unsere Aussage zur Antragsstrecke darauf, wie es vor einiger Zeit noch der Fall war.

Die Bonitätsprüfung erfolgt über den digitalen Kontocheck. Der Antragsteller oder die Antragstellerin ermöglicht N26 einmalig über das eigene Login zum Onlinebanking den Zugriff auf das Girokonto.  

Wir haben den Kreditantrag aus früheren Zeiten als recht umständlich in Erinnerung, aufgeteilt auf 15 Unterseiten.

Wichtig

Du bist Kunde von N26 und hast dich für einen Kredit von N26 entschieden? Gut. Aber behalte im Hinterkopf, dass die Widerrufsfrist auf 14 Tage beschränkt ist. Solltest Du ein anderes Darlehen finden, müsstest Du nach 14 Tagen eine vorzeitige Sondertilgung vornehmen.

Bleiben wir beim Thema Sondertilgung. N26 gestattet zwar generell Sondertilgungen, aber nur gegen die Bezahlung der Vorfälligkeitsentschädigung. Diese beträgt bei einer Restlaufzeit von mehr als einem Jahr ein Prozent auf die getilgte Restschuld, bei weniger als zwölf Monaten 0,5 Prozent.

Wurde dein Antrag angenommen, erfolgt die Auszahlung des Betrages innerhalb von einer Stunde. Kam der Vertrag über auxmoney zustande, musst Du mit drei Tagen Vorlaufzeit rechnen. 

Die Voraussetzungen für den N26 Kredit

Wer sich im Vorfeld darüber informieren möchte, wie die Voraussetzungen für den N26 Kredit sind, hat Pech gehabt. N26 macht auf seiner Homepage keinerlei weiterführende Aussagen. Alle relevanten Informationen sind nur über den Menüpunkt „Kredit“ in der App ersichtlich und die gibt es, richtig, erst nach der Eröffnung des Girokontos. Für uns ein ganz schlechtes Bild. Aussagen, ob der Kredit von N26 nach wie vor auch für Gewerbetreibende und Freiberufler möglich ist, finden sich nirgendwo. Auch keine Angaben zu Mindesteinkommen oder sonstigen Grundlagen. Wer noch kein Kunde bei N26 ist, wird von einer Kreditaufnahme aufgrund des elementaren Informationsdefizites vermutlich Abstand nehmen.

Der Service beim N26 Kredit

N26 hat sich von den Risiken, die ein direkter Kundenkontakt mit sich bringen kann, getrennt. Telefonnummern finden sich inzwischen keine mehr auf der Seite, nur noch Fax-Nummern und E-Mailkontakt. Bis vor einiger Zeit war das Serviceteam noch bis abends 21 Uhr telefonisch erreichbar. Wer Fragen oder Probleme hat, wird auf eine „Support-Seite“ verwiesen, auf der er dann eine mögliche Lösung zu seinem Problem suchen kann. Vollständige Digitalisierung ist das eine, “old school” per Telefon, wie bei einigen Kreditvermittlern immer noch praktiziert, das andere Extrem. Ein gesunder Mittelweg ist auch im Zeitalter vollständig digitaler Kreditprozesse wünschenswert. Unser Fazit: Kein Service bei N26.

Die Vorteile und Nachteile beim N26 Kredit

Wer bereits Kunde bei N26 ist, findet die Vorteile leichter. Wer noch kein Kund ist, und einen Kredit wünscht, muss sehr spezielle Anforderungen haben, von denen er unterstellt, dass nur N26 diese erfüllen kann.

Die Vorteile beim N26 Kredit
  • Vollständig digitaler Kreditantrag
  • Alternativ Kredite über auxmoney
  • Freier Verwendungszweck
  • Auszahlung innerhalb von einer Stunde nach Kreditannahme.
  • Geringe Einstiegsgröße von 1.000 Euro.
Die Nachteile beim N26 Kredit
  • Verwirrende Angaben zur Laufzeit.
  • Verwirrende Angaben bei den Zinsen.
  • Keinerlei Informationen ohne die App.
  • Zugriff auf die App nur nach Antrag des Girokontos.
  • Girokonto Voraussetzung für die Kreditaufnahme.
  • Kein persönlicher Service mehr.

Alternativen zum N26 Kredit

Alternativen zum N26 Kredit finden sich in unserem Kreditvergleich reichlich. Dies bezieht sich sowohl auf die Schnelligkeit in der Abwicklung als auch auf das Zinsniveau beim Zweidrittelzins. Die Targobank wäre eine Adresse, die Bank of Scotland oder die SWK Bank.

Der N26 Kredit im Test – unsere Erfahrungen

Begeistert sind wir nicht von der Art, wie dieses Produkt präsentiert wird. Die Schranke der Zwangseröffnung eines Girokontos, alleine um Informationen zu den Produkteigenschaften des Darlehens zu erhalten, schreckt uns ab.  Die Zinsen sind bei N26 in einem moderaten Bereich angesiedelt, Vorfälligkeitsentschädigung und kurze Widerrufsfrist nicht besonders kundenorientiert.

Häufige Fragen und Antworten zum N26 Kredit 

❓ Kann ich bei dem N26 Kredit Sondertilgungen leisten?

Sondertilgungen des Dispokredits sind möglich. Allerdings berechnet N26 grundsätzlich eine Vorfälligkeitsentschädigung.

👓 Ist N26 seriös?

Über N26 sind keine Tatsachen bekannt, die eine Seriosität der Direktbank fraglich erscheinen lassen.

➖ Kann ich den N26 Kredit trotz negativer Schufa beantragen?

Bei einer negativen Schufa, die auf harten Negativ-Merkmalen basiert, wird keine Kreditannahme erfolgen. Wie es N26 ansonsten mit schwächeren Bonitäten hält, ist nicht bekannt und wird nicht kommuniziert.

💰 Ist es möglich, den gesamten Kreditbetrag bei N26 komplett zurückzuzahlen?

Darlehensnehmer:innen können den Kreditbetrag jederzeit zurückzahlen, werden dafür aber mit einer Vorfälligkeitsentschädigung belastet. Diese beträgt ein Prozent der Summe bei mehr als einem Jahr Restlaufzeit und 0,5 Prozent bei weniger als zwölf Monaten.

🖊 Kann ich den Kredit bei N26 auch als Rentner:in abschließen?

N26 macht keinen Aussagen über das mögliche Höchstalter bei Darlehensaufnahme.

❌ Was kann ich tun, wenn mein Kreditantrag bei N26 abgelehnt wird?

In diesem Fall empfiehlt sich zunächst anhand einer kostenlosen Schufa-Selbstauskunft zu prüfen, ob möglicherweise falsche oder überalterte Schufa-Einträge vorliegen. Ist dem so, muss der Veranlasser der Einträge die Löschung herbeiführen.

Grundsätzlich lohnt es sich aber auch, bei einem Mitbewerber nach einem möglichen Darlehen zu schauen.

💨 Wie schnell kann ich bei N26 einen Kredit erhalten?

Der vollständig digitale Kreditprozess ermöglicht eine Auszahlung des Kreditbetrages innerhalb einer Stunde nach Annahme des Kreditvertrages.

Uwe Rabolt

Veröffentlicht von

Ich bin gelernter Bankkaufmann, Versicherungsfachmann (BWV) und habe 25 Jahre selbständig im Finanzvertrieb gearbeitet, bevor ich 2011 begann, als freiberuflicher Finanz- und Wirtschaftsredakteur mein Wissen mit anderen Menschen in diversen Portalen zu teilen.