Die Renault Bank schickt mit dem Renault Bank direkt Tagesgeld und Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto gleich zwei Tagesgeldkonten ins Rennen, die sich jedoch – wie die Bezeichnung schon vermuten lässt – an unterschiedliche Zielgruppen richten.

Je nachdem, ob die betreffenden Anleger:innen über oder unter 18 Jahre alt sind, gilt es hier, sich dementsprechend zu entscheiden.

Beide Konten haben jedoch auch einiges gemeinsam. Dies gilt unter anderem mit Hinblick auf die gebotene Flexibilität. Sowohl beim Renault Bank direkt Tagesgeld als auch beim Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto ist es beispielsweise möglich, täglich über das Geld zu verfügen.

Doch welche weiteren Faktoren gilt es vor der Eröffnung der Konten zu beachten? Die folgenden Abschnitte geben Aufschluss über Zinsen, Sicherheit und Co.!

Das Renault Bank direkt Tagesgeld und das Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto in der Übersicht

Wer die beiden Tagesgeldkonten der Renault Bank miteinander vergleichen möchte, fokussiert sich vergleichsweise schnell auf die Zinsen.

Sowohl beim Renault Bank direkt Tagesgeld als auch beim Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto wird hier bis 500.000 Euro ein Zinssatz von 0,1 Prozent pro Jahr gewährt. Dieser wird für den ersten Monat garantiert, ist danach jedoch variabel. Wer mehr als 500.000 Euro anlegt, profitiert immer noch von 0,01 Prozent Zinsen (ebenfalls im ersten Monat garantiert, danach variabel).

Hinweis

Die Gutschrift der Zinsen erfolgt immer einmal im Monat zum Monatsende. Eine maximale Anlagesumme gibt es nicht. Beide Konten bieten die Möglichkeit, so viel Geld wie gewünscht einzuzahlen.

* Werte für gewählten Zeitraum, die Berechnung erfolgt auf Basis der aktuellen Zinssätze vom 20.09.2021 . Alle Angaben ohne Gewähr, © 2021 financeAds.net
In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise
* Werte für gewählten Zeitraum, die Berechnung erfolgt auf Basis der aktuellen Zinssätze vom 20.09.2021 . Alle Angaben ohne Gewähr, © 2021 financeAds.net
In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise

Das Tagesgeldkonto der Renault Bank

Beide Tagesgeldkonten der Renault Bank warten mit einer überzeugenden Flexibilität auf. Dies zeigt sich nicht nur in der unbegrenzten Anlagesumme, sondern auch anhand der Tatsache, dass die Anleger:innen jeden Tag frei über ihr Geld verfügen können.

Mit 0,1 Prozent Zinsen pro Jahr (bis zu einem Betrag von 500.000 Euro) handelt es sich hierbei durchaus um ein verlockendes Angebot. Schade, dass aus 0,1 Prozent dann ab 500.000 Euro „nur“ noch 0,01 Prozent werden.

Ein Vorteil ist jedoch definitiv die monatliche Gutschrift der Zinsen. Denn: auf diese Weise können die Kontoinhaber:innen vom Zinseszins profitieren.

Gebühren

Sowohl die Kontoeröffnung als auch das Online Banking und die digitalen Kontoauszüge sind bei den beiden Tagesgeldkonten der Renault Bank kostenlos.

Was sind die Besonderheiten beim Renault Bank direkt Tagesgeld und Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto?

Besonders ist hier in jedem Fall, dass die Renault Bank sich dazu entschlossen hat, zwei Tagesgeldkonten für unterschiedliche Altersgruppen anzubieten. Wer sich in der Vergangenheit mit den Optionen anderer Anbieter befasst hat, dürfte schnell festgesellt haben, dass ein Tagesgeldkonto hier oft entweder von Minderjährigen geführt werden darf oder nicht. Die Ausweichmöglichkeit auf ein anderes Modell ist dementsprechend eher selten.

Eine Besonderheit, die dazu führen dürfte, dass sich sowohl das Renault Bank direkt Tagesgeld als auch das Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto großer Beliebtheit erfreut, ist der durchaus passable Zinssatz von 0,1 Prozent p. a. bis zu einer maximalen Anlagesumme von 500.000 Euro. (Bitte beachten: ab 500.000 Euro fällt dieser auf 0,01 Prozent p. a. ab!)

Die Kontoführung bei der Renault Bank

Die Renault Bank setzt sowohl beim Renault Bank direkt Tagesgeld als auch beim Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto auf die digitale Kontoführung. Die Menüführung des Online Bankings ist leicht verständlich und sollte eigentlich niemanden vor größere Herausforderungen stellen. Die digitalen Kontoauszüge können kostenlos abgerufen werden.

Das Tagesgeld der Renault Bank direkt
Das Tagesgeld der Renault Bank direkt

Wie sicher ist das Tagesgeldkonto bei der Renault Bank?

Einlagen bis zu 100.000 Euro sind sowohl beim Renault Bank direkt Tagesgeld als auch beim Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto über die gesetzliche Einlagensicherung abgesichert. Im Rahmen von Gemeinschaftskonten wurde die Summe auf 200.000 Euro erhöht.

Im Rahmen des – bereits oben erwähnten Online Bankings – wird (ebenfalls bei beiden Konten) auf TÜV-Zertifizierung und mobile TANs gesetzt.

Infos zur Steuersituation als Kunde der Renault Bank

Hier unterscheidet sich die Renault Bank nicht von anderen Anbietern für Tagesgeldkonten. Denn: die Zinsen, die – in diesem Fall monatlich – gutgeschrieben werden, müssen im Zusammenhang mit der Abgeltungssteuer berücksichtigt werden.

Wahlweise kann hier jedoch auch – gegebenenfalls nach Absprache mit dem Steuerberater/ der Steuerberaterin – ein Freistellungsauftrag ausgefüllt werden.

Kundenservice – wer hilft bei Problemen?

Mit Hinblick auf Kontaktoptionen zu Fragen rund um das Renault Bank direkt Tagesgeld und das Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto bleiben bei der Renault Bank eigentlich keine Wünsche offen. Kund:innen haben die Möglichkeit, sich für…:

  • den FAQ Bereich
  • das Formularcenter
  • die entsprechenden (und teilweise sehr ausführlichen) Erklärungen auf der Homepage
  • den Rückrufservice
  • den virtuellen Berater (Chat-Funktion)

entscheiden.

Wie gestaltet sich die Kontoeröffnung bei der Renault Bank?

Die Eröffnung des Renault Bank direkt Tagesgeld und des Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkontos unterscheiden sich nicht wesentlich voneinander. Wichtig ist es selbstverständlich, im Rahmen des Antrags die richtige Option auszuwählen.

Ein Klick auf den entsprechenden Button führt zum Start des eigentlichen Kontoantrags. Hier müssen zunächst die jeweiligen Pflichtfelder ausgefüllt werden. Wer sich zu einem Punkt unsicher ist, kann in der Regel darauf setzen, dass ein zusätzlicher Hilfetext zur Verfügung steht. Unter anderem müssen auch die Daten des Referenzkontos eingetragen werden.

Auf den Folgeseiten werden dann alle Angaben noch einmal zusammengefasst. Falls nötig kann hier noch berichtigt werden. Wenn alles stimmt, ist es Zeit für die Bestätigung und das Ausdrucken des Antrags.

Um das Konto final zu aktivieren, muss noch das PostIdent Verfahren – wahlweise das VideoIdent-Verfahren – durchgeführt werden. Danach sind sowohl Renault Bank direkt Tagesgeld als auch Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto einsatzbereit.

Auch wenn das Formular hier und da ein wenig lieblos wirken mag, bleibt zu erwähnen, dass das Eröffnen des Tagesgeldkontos bei der Renault Bank tatsächlich sehr einfach ist.

U18-Konten Jetzt für die Zukunft sparen
U18-Konten – Jetzt für die Zukunft sparen

Das Tagesgeldkonto bei der Renault Bank – Die Vorteile und Nachteile

Die Zinsen, die auf ein Tagesgeldkonto gewährt werden sind lediglich ein Kriterium, das es im Zusammenhang mit der Suche nach dem „perfekten Partner“ zu berücksichtigen gilt. In den folgenden beiden Abschnitten werden die Vor- und Nachteile zum Renault Bank direkt Tagesgeld und dem Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto noch einmal aufgeführt.

Vorteile
  • Zinsen von 0,1 Prozent p. a. bis zu einem Betrag von 500.000 Euro sind durchaus als „anleger:innen-freundlich“ zu bezeichnen.
  • Die Zinsgutschrift erfolgt monatlich und bietet Anleger:innen einen Zinseszinseffekt.
  • Das angelegte Geld ist – bis zu einem Betrag von 100.000 Euro (bei Gemeinschaftskonten bis 200.000 Euro) – über die gesetzliche Einlagensicherung abedeckt.
  • Die Kontoeröffnung dauert nicht lange und ist nicht kompliziert. Wer möchte, kann hier auch auf VideoIdent setzen.
  • Auch mit Hinblick auf das Online Banking bleiben keine Wünsche offen. Hier wird auf ein mTAN Verfahren (inklusive TÜV Zertifizierung) gesetzt.
Nachteile
  • Ab einem Anlagebetrag von 500.000 Euro werden leider nur noch 0,01 Prozent Zinsen p. a. gewährt.
  • Obwohl theoretisch unendlich hohe Summen auf das Renault Bank direkt Tagesgeld und das Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto eingezahlt werden können, wird hier auf die erweiterte Einlagensicherung verzichtet. Wer daher auf der sicheren Seite sein möchte, sollte die Summe, die über die gesetzliche Einlagensicherung abgedeckt ist, daher nicht überschreiten.

Alternative Tagesgeldkonten zur Renault Bank

Mittlerweile gibt es immer mehr Banken, die ihre Zielgruppe für Tagesgeldkonten weiter ausbauen und daher unter anderem auch Tagesgeldkonten für Minderjährige anbieten. Es gibt jedoch auch durchaus Anbieter, die diese Option nicht in ihr Portfolio aufgenommen haben und dennoch durch andere Faktoren, wie zum Beispiel Zinsen und allgemeine Konditionen überzeugen.

Unter anderem sind beispielsweise auch die Lösungen rund um das pbb direkt USD-Tagesgeld Konto, das Südtiroler Sparkasse Tagesgeld Konto und das Audi Bank Tagesgeld Plus Konto einen Blick wert. Weitere Möglichkeiten des Investments in Tagesgeldkonten findest du in unserem Tagesgeldvergleich.

Fazit zu unseren Erfahrungen mit den Tagesgeldkonten der Renault Bank

Keine Frage: 0,1 Prozent p. a. und eine monatliche Gutschrift der Zinsen können durchaus verlockend wirken. Unter anderem dürfte es auch viele jüngere Anleger:innen freuen, dass sie bei der Renault Bank die Möglichkeit erhalten, ihr Geld – ab dem ersten Cent – hier anzulegen.

Ein wenig schade ist es in diesem Zusammenhang jedoch auch, dass der Zinssatz ab 500.000 Euro fällt und der Anbieter nicht die Option der erweiterten Anlagensicherung anbietet.

Die verschiedenen Kontaktoptionen, die auf den Seiten der Renault Bank angeboten werden, sind praktisch und erlauben es eigentlich jedem, sich für die passende Variante zu entscheiden. Sicherlich würden sich einige Anleger:innen jedoch – parallel zum Chat und zum Rückrufservice – eine einfache Telefonnummer wünschen, die (jeweils zu den angegebenen Erreichbarkeitszeiten) angerufen werden kann.

FAQ – Häufige Fragen und Antworten zu den Tagesgeldkonten der Renault Bank

Das Renault Bank direkt Tagesgeld und das Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto zeichnen sich durch ähnliche Konditionen aus, richten sich jedoch an unterschiedliche Zielgruppen. Einige der gängigsten Fragen haben wir im folgenden FAQ Bereich zusammengefasst.

🤑 Wie schnell kann ich mir beim Tagesgeldkonto bei der Renault Bank auszahlen lassen?

Sowohl beim Renault Bank direkt Tagesgeld als auch beim Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto wird auf ein hohes Maß an Flexibilität gesetzt. Daher ist es bei beiden Optionen möglich, täglich über das Geld zu verfügen.

🤝🏼 Kann ich bei der Renault Bank das Tagesgeldkonto auch als Gemeinschaftskonto einrichten?

Ja. Sowohl das Renault Bank direkt Tagesgeld als auch das Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto können als Gemeinschaftskonto eingerichtet werden. In diesem Fall liegt der Betrag, der über die gesetzliche Einlagensicherung abgedeckt wird, sogar bei 200.000 Euro. Wird das Konto allein geführt, sind über die gesetzliche Einlagensicherung 100.000 Euro abgedeckt.

🧒🏻 Können Minderjährige ein Tagesgeldkonto bei der Renault Bank erhalten?

Ja, aus diesem Grund bietet die Renault Bank nicht nur das Renault Bank direkt Tagesgeld, sondern auch das Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto an. Abgesehen von der jeweiligen Zielgruppe unterscheiden sich die beiden Optionen jedoch nicht voneinander.

🚨 Wie kann ich mein Tagesgeldkonto bei der Renault Bank kündigen?

Weder das Renault Bank direkt Tagesgeld und noch das Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto sind an bestimmte Laufzeiten gebunden. Das bedeutet, dass beide Varianten jederzeit gekündigt werden können. Hierzu kann ganz einfach das entsprechende Formular im Formularcenter genutzt werden.

🤔 Muss mein Referenzkonto auch bei der Renault Bank sein, wenn ich dort ein Tagesgeldkonto abschließe?

Nein. Als Referenzkonto kann auch ein Konto bei einer anderen Bank eingerichtet werden. Eine nachträgliche Änderung des Referenzkontos ist nur auf schriftlichem Wege möglich. In diesem Fall muss das Schreiben an Renault Bank direkt, Postfach 269, 45952 Gladbeck geschickt werden. Als Referenzkonto eignen sich übrigens auch Gemeinschaftskonten.

💰 Kann ich stets von meinem Referenzkonto auf mein Tagesgeldkonto der Renault Bank einzahlen?

Ja. Die Konditionen der Renault Bank bzw. des Renault Bank direkt Tagesgeld und des Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkontos erweisen sich hier als sehr flexibel. Einzahlungen können jederzeit vorgenommen werden.

🔍 Greift bei der Renault Bank direkt auch die Einlagensicherung?

Die Renault Bank direkt unterliegt der gesetzlichen Einlagensicherung. Das bedeutet, über die gesetzlichen französischen Einlagensicherungsfonds (Fonds de Garantie des Dépôts et de Résolution) sind Beträge bis 100.000 EUR pro Person abgesichert.

Feda Mecan

Veröffentlicht von

Ursprünglich komme ich aus dem reinen Marketing, aber mein Interesse an Finanzthemen führte mich zu diesem Hobby, der OnlineBanken.com